Projekte im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr

Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr verwirklicht eine Vielzahl von Projekten. Kunstinstallationen, eingestrickte Panzer, Origami-Panzer oder multimediale Theaterinszenierungen gehören oder gehörten zum vielfältigen Programm des Museums.

Einen Überblick zu aktuellen Projekten wird hier gegeben: 

Helmets for Peace - Ein grenzüberschreitendes Kunstwerk von Batuz

 

Dresden Summer School

 

Kooperationen

 

"zwischentöne. Materialien für Vielfalt im Klassenzimmer" in Kooperation mit Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung.

weitere Informationen